Billing ist ungleich Billing  

    Bei der Verrechnung von Dienstleistungen hat jeder Serviceprovider etwas andere Vorstellungen. Mit pSuite haben wir für Sie bereits höchst flexible Abrechnungsmodelle griffbereit. Sowohl fixe Abonnementesgebühren, als auch verbrauchsabhängige Kosten rechnet pSuite zuverlässig gegenüber Endkunden und Resellern ab:

    • Verschiedene Verrechnungsperiodizitäten und Vertragsbedingungen
    • Verschiedene Zahlarten (Rechnung, KK)
    • Verrechnung von Gesprächsminuten, Video on Demand und beliebig anderen extern angefallenen Kosten
    • Realisierung von Test- und Gratisperioden
    • Verschiedene Rabattierungsformen
    • Dynamische Verrechnung nach tatsächlich benötigten Ressourcen

 

    Für unsere Kunden haben wir zahlreiche spezielle Abrechnungsanforderungen realisisert und können auf einen breiten Erfahrungsschatz zurückgreifen.  Sprechen Sie mit uns über Ihre Anforderungen und lassen Sie sich von der Flexibilität von pSuite überzeugen!

Abonnemente verrechnen  

    Abonnemente werden aufgrund ihrer Periodizität bei Fälligkeit in Rechnung gestellt. Werden während einer laufenden Abonnementsperiode Änderungen am Leistungsumfang vorgenommen, kann das Delta sofort in Rechnung gestellt werden. 

 

    Schwellwerte erlauben es, dass die Verrechnung von Kleinstbeträgen unterdrückt werden kann und erst Rechnung gestellt wird, wenn der Schwellwert überschritten ist.

Verrechnung von Verbrauchsdaten  

 

    pSuite kann Ge-/Verbrauchsdaten von Drittsystemen beziehen oder sie können von diesen Systemen angeliefert werden. Die Verbrauchsdaten werden den verursachenden Kunden zugeordnet. Ist dies geschehen, ist auch klar welcher Preisplan für die Bewertung der Verbrauchsdaten verwendet werden muss.

    Nach der Bewertung (Rating) der Verbrauchsdaten sind diese Bereit um im nächsten Rechnungslauf dem Kunden in Rechnung gestellt zu werden.

Anbindung von ERP-Systemen  

    In der Praxis treffen wir bei unseren Kunden immer wieder das Bedürfnis an, die Billing-Daten an ein ERP-/Finanzsystem zur Verbuchung weiterzuleiten. Für diesen Zweck verfügt pSuite über verschiedene Adapter, die mit ERP-Systemen kommunizieren können um Kunden- und Billing-Daten auszutauschen.